Erste Bilder des neuen Discovery

13.09.16
Erste Bilder des neuen Discovery

 

Der führende Autovermieter 

 

Land Rover wird die sechste Generation des Discovery Modells 2016 vorstellen

Der neue Discovery wird viel leichter als sein Vorgänger sein und ein modernes und schlichtes Design mit den neuesten Technologien im Automobilbau vereinen. Die Kabinenausstattung wird auch auf einem höheren Niveau ausgeführt werden, dabei bleibt die Praktizität des gegenwärtigen Discovery erhalten.

Der Discovery 2016 wird in zwei Hauptmodifikationen angeboten: Fünf Sitze und Sieben Sitze.

Seit einer gewissen Zeit experimentiert Land Rover mit neuen Stilen und Karosserien. Damit wird es gezielt, den Firmenanteil an dem wachsenden SUV-Markt zu erhöhen, wo im Jahre 2020 Gesamtverkäufe bis 20 Millionen zu erwarten sind.

 

Was wurde noch über den neuen Discovery 2016 von Land Rover gesagt? 

Die neue Version verfügt über moderne Technologien wie Straßenrelief-Laserscanner zur automatischen Aufhängungseinstellung auf eine für die Reisenden komfortabelste Weise, sowie Fernbedienung zum Einparken an engen Stellen.

Derzeit gibt es keine Informationen über eine Hybrid Version, die vorbereitet wird. 

 

Wann erfahren wir mehr?

Es ist nicht mehr lange bis zur vollen Enthüllung der sechsen Discovery Generation. Die wird am 28. September stattfinden, genau am Vorabend des 2016 Paris Motor Show. 

Galerie
Zurück zu allen